Verona

Verona ist eine der bestgeeigneten Ziele für Städtetrips mit Hunde. Für Menschen gibt es viel zu sehen, nicht umsonst gehört Veronas Altstadt seit 2000 zum Weltkulturerbe. 

Für Hunde gibt es sehr viele „Tankstellen“, freundliche Menschen stellen Trinknäpfe vor ihre Geschäfte. Grünflächen findet man auch reichlich und regelmäßig und vor allem im Sommer kann man sich hier von der Wärme. So wird die Städtetour auch nicht zu anstrengend für Mensch und Hund.

Geheimtipp: An der Ponte Scaligero können Menschen nicht nur die schöne Aussicht auf das Kastell von Verona genießen, sondern dort gibt es auch einen kleinen Kiesstrand, an dem sich Hunde auch im Fluss Adige abkühlen können.

IMG_7619

Die Ponte Scaligero: Am Nordufer (links) gibt es einen kleinen Kiesstrand, an dem öfters Hunde im Fluss baden gehen.

Essenstipp: In der Pizzeria Vesuvia schmeckt es gut und Hund sind gerne willkommen!

Werbeanzeigen